Domain ex-heimkinder.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt ex-heimkinder.de um. Sind Sie am Kauf der Domain ex-heimkinder.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Psychische Erkrankungen In Der:

Frese, Rebecca: Psychische Erkrankungen in der Autismus-Therapie
Frese, Rebecca: Psychische Erkrankungen in der Autismus-Therapie

Psychische Erkrankungen in der Autismus-Therapie , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 59.99 € | Versand*: 0 €
Praxisleitfaden Psychische Erkrankungen
Praxisleitfaden Psychische Erkrankungen

Praxisleitfaden Psychische Erkrankungen , Von Hausärzten und Psychiatern gemeinsam für die Praxis erarbeitet , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20190121, Produktform: Leinen, Redaktion: Dietrich, Detlef E.~Goesmann, Cornelia~Gensichen, Jochen~Hauth, Iris~Veit, Iris, Seitenzahl/Blattzahl: 406, Keyword: Psychiatrie; Psychopharmakotherapie; Körperbeschwerden; Erwerbsunfähigkeit; Allgemeinmedizin; Demenz; affektive Störung; Psychosomatik; screening; Gesundheit; Therapie; Begutachtung; Psychotherapie; Gewalt; Somatoforme; medikamentöse Therapie; Leitsymptome; Heimunterbringung; Medizin; Früherkennung; Arztpraxis; Differenzialdiagnose; Ambulanz; Angststörung; Primärversorgung; Diagnose; Suizidgefahr; depressiv; Medikation; Angststörungen; Innere Medizin; depressive Episode, Fachschema: Psychische Erkrankung / Störung~Störung (psychologisch)~Allgemeinmedizin~Alzheimer Krankheit~Demenz~Psychiatrie - Psychiater, Fachkategorie: Psychische Störungen~Medizinische Berufe~Medizinische Diagnostik~Psychosomatik~Alzheimer und Demenz~Psychiatrie, Warengruppe: HC/Medizin/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Allgemeinmedizin, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Hogrefe AG, Verlag: Hogrefe AG, Verlag: Hogrefe AG, Länge: 246, Breite: 179, Höhe: 26, Gewicht: 917, Produktform: Gebunden, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1904878

Preis: 40.00 € | Versand*: 0 €
Psychische Erkrankungen neu verstehen
Psychische Erkrankungen neu verstehen

Wir befinden uns mitten in einer globalen Gesundheitskrise - und vor allem psychische Erkrankungen sind auf dem Vormarsch. Doch was sind ihre Ursachen? Und warum sind psychische Probleme so schwer zu behandeln? Auf der Grundlage jahrzehntelanger Forschung skizziert der Harvard-Psychiater Dr. Chris Palmer ein revolutionär neues Verständnis, das erstmals unser bisheriges Wissen über psychische Erkrankungen in einer Theorie zusammenfasst: Psychische Störungen sind Stoffwechselstörungen des Gehirns. In 'Psychische Erkrankungen neu verstehen' beleuchtet der Autor die neuen Therapieoptionen, die seine Theorie eröffnet - und die für alle psychischen Störungen gelten: Angst, Depressionen, ADHS, Alkoholismus, Essstörungen, bipolare Störungen, Autismus und sogar Schizophrenie. Er verbindet modernste wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischen Ratschlägen und Strategien, die Betroffenen helfen, wieder gesund zu werden. Hie erfahren Sie, warum die Klassifizierung psychischer Störungen als 'separate' Erkrankungen irreführend ist und welche eindeutigen Zusammenhänge es gibt zwischen psychischen Erkrankungen und Stoffwechselstörungen, einschließlich Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall, Übergewicht, Alzheimer und Epilepsie.

Preis: 25.50 € | Versand*: 0.00 €
Praxisleitfaden Psychische Erkrankungen  Gebunden
Praxisleitfaden Psychische Erkrankungen Gebunden

Das Erkennen und Behandeln akuter psychischer Notfälle eine individuelle medikamentöse Therapie sowie das Management der langfristigen Folgen gehören zur täglichen Routine in der Hausarztpraxis. Erstmalig werden die häufigsten psychischen Erkrankungen konsequent von Allgemeinmedizinern und Psychiatern gemeinsam dargestellt. Experten legen dabei aus interdisziplinärer Sicht größten Wert auf konkrete Empfehlungen mit hoher Praxisrelevanz.Leitsymptome und deren Differenzialdiagnose: Depressive Episode oder langanhaltende affektive Störung?Psychotherapie: Wie geht es nach der Diagnose weiter?Funktionelle und somatoforme KörperbeschwerdenBesonderheiten in speziellen Lebenssituationen: Hohes Alter Schwangerschaft (postpartal); Was ist bei einer speziellen Psychopharmakotherapie zu beachten? Präventive Psychiatrie: Früherkennung affektiver Störungen und Suizidprophylaxe; Risikoabschätzung und Früherkennung für Demenzen; Screening bei jungen MenschenPsychische Erkrankungen und soziales Umfeld: Flüchtlinge und Asylbewerber; Häusliche Gewalt Psychotraumata und SelbstverletzungKonkrete Empfehlungen bei forensischen und organisatorischen Fragen: Begutachtung zum Betreuungsrecht; Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit; Erkrankung am Arbeitsplatz;Ambulante Versorgung in Heimen: Basiswissen Sozialpsychiatrie - Leitsymptome und deren Differenzialdiagnose: Depressive Episode oder langanhaltende affektive Störung? - Psychotherapie: Wie geht es nach der Diagnose weiter? - Funktionelle und somatoforme Körperbeschwerden - Besonderheiten in speziellen Lebenssituationen: Hohes Alter Schwangerschaft (postpartal); Was ist bei einer speziellen Psychopharmakotherapie zu beachten? - Präventive Psychiatrie: Früherkennung affektiver Störungen und Suizidprophylaxe; Risikoabschätzung und Früherkennung für Demenzen; Screening bei jungen Menschen - Psychische Erkrankungen und soziales Umfeld: Flüchtlinge und Asylbewerber; Häusliche Gewalt Psychotraumata und Selbstverletzung - Konkrete Empfehlungen bei forensischen und organisatorischen Fragen: Begutachtung zum Betreuungsrecht; Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit; Erkrankung am Arbeitsplatz; - Ambulante Versorgung in Heimen: Basiswissen Sozialpsychiatrie

Preis: 40.00 € | Versand*: 0.00 €

Sollte der Arbeitgeber psychische Erkrankungen verschweigen?

Nein, der Arbeitgeber sollte psychische Erkrankungen nicht verschweigen. Es ist wichtig, dass Arbeitgeber offen und transparent mi...

Nein, der Arbeitgeber sollte psychische Erkrankungen nicht verschweigen. Es ist wichtig, dass Arbeitgeber offen und transparent mit ihren Mitarbeitern umgehen und sie unterstützen, wenn sie mit psychischen Erkrankungen konfrontiert sind. Durch eine offene Kommunikation können angemessene Unterstützungsmaßnahmen ergriffen werden, um den Mitarbeitern bei der Bewältigung ihrer Erkrankung zu helfen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Habt ihr psychische Erkrankungen?

Als KI habe ich keine eigenen Gefühle oder Gedanken, daher kann ich keine psychischen Erkrankungen haben. Ich bin jedoch darauf pr...

Als KI habe ich keine eigenen Gefühle oder Gedanken, daher kann ich keine psychischen Erkrankungen haben. Ich bin jedoch darauf programmiert, Informationen über psychische Erkrankungen bereitzustellen und bei Fragen oder Anliegen in diesem Bereich zu helfen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie entstehen psychische Erkrankungen?

Psychische Erkrankungen können durch eine Kombination von genetischen, biologischen, psychologischen und Umweltfaktoren entstehen....

Psychische Erkrankungen können durch eine Kombination von genetischen, biologischen, psychologischen und Umweltfaktoren entstehen. Genetische Veranlagungen können das Risiko für bestimmte Erkrankungen erhöhen, während biologische Faktoren wie ein Ungleichgewicht von Neurotransmittern im Gehirn eine Rolle spielen können. Psychologische Faktoren wie traumatische Erfahrungen oder chronischer Stress können ebenfalls zu psychischen Erkrankungen führen, ebenso wie ungünstige Umweltbedingungen wie soziale Isolation oder ungünstige Lebensumstände.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Heilt Liebe psychische Erkrankungen?

Liebe kann eine positive Auswirkung auf psychische Erkrankungen haben, da sie Gefühle von Unterstützung, Verständnis und Verbunden...

Liebe kann eine positive Auswirkung auf psychische Erkrankungen haben, da sie Gefühle von Unterstützung, Verständnis und Verbundenheit vermitteln kann. Allerdings ist Liebe allein in der Regel nicht ausreichend, um psychische Erkrankungen zu heilen. Eine umfassende Behandlung, die Therapie, Medikamente und Unterstützung umfasst, ist oft notwendig.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Psychische Erkrankungen In Der Autismus-Therapie - Rebecca Frese  Kartoniert (TB)
Psychische Erkrankungen In Der Autismus-Therapie - Rebecca Frese Kartoniert (TB)

Ziel des Buches ist es herauszuarbeiten in welchen Bereichen autistische Menschen mit psychischen Begleiterkrankungen persönliche Therapiebedarfe sehen und wie diese aktuell in der Autismus- Therapie bearbeitet werden können. Dazu wird die Forschungsfrage Wie grenzen erwachsene Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung und psychiatrischer Komorbidität ihre Therapieanliegen zwischen sogenannter Autismus-Therapie und Psychotherapie ab und wie sehr passt das zu Sichtweise Möglichkeiten und Kompetenzen der Autismus-Therapie? gestellt. Anknüpfend an einen theoriebasierten Teil mit Darstellung der häufigsten Komorbiditäten bei Autismus-Spektrum-Störungen sowie der aktuellen Rahmenbedingungen der Psychotherapie (Leistung der Krankenversicherung) und Autismustherapie (Leistung der Eingliederungshilfe) wurde zur Beantwortung der Frage eine qualitative Untersuchung durchgeführt. Die Ergebnisse der Interviews zeigen dass eine Abgrenzung der Therapieanliegen zwischen Autismus-Therapie und Psychotherapie nur bedingt gelingt. Autismus-Therapieanbieter sind und sehen sich überwiegend nicht in der Lage spezifisch auf psychotherapeutische Fragestellungen einzugehen auch wenn sich die autistischen Menschen im jeweiligen autismustherapeutischen Setting überwiegend gut aufgehoben fühlen.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €
Al Abbudi, Shalan: Psychische Erkrankungen in Zentren der primären Gesundheitsversorgung Teilnehmerin
Al Abbudi, Shalan: Psychische Erkrankungen in Zentren der primären Gesundheitsversorgung Teilnehmerin

Psychische Erkrankungen in Zentren der primären Gesundheitsversorgung Teilnehmerin , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 49.90 € | Versand*: 0 €
Niklas, Carolin: Ethik in der Medizin. Suizid, Selbstbestimmung und psychische Erkrankungen
Niklas, Carolin: Ethik in der Medizin. Suizid, Selbstbestimmung und psychische Erkrankungen

Ethik in der Medizin. Suizid, Selbstbestimmung und psychische Erkrankungen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Psychische Erkrankungen als gesellschaftliche Aufgabe
Psychische Erkrankungen als gesellschaftliche Aufgabe

Psychische Erkrankungen als gesellschaftliche Aufgabe , Interdisziplinäre Perspektiven auf aktuelle Herausforderungen , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 139.99 € | Versand*: 0 €

Was sind psychische Erkrankungen?

Psychische Erkrankungen sind Störungen des Denkens, Fühlens oder Verhaltens, die das alltägliche Leben und das Wohlbefinden einer...

Psychische Erkrankungen sind Störungen des Denkens, Fühlens oder Verhaltens, die das alltägliche Leben und das Wohlbefinden einer Person beeinträchtigen. Sie können verschiedene Formen annehmen, wie Depressionen, Angststörungen, Schizophrenie oder Essstörungen. Die Ursachen für psychische Erkrankungen können genetisch, biologisch, psychologisch oder Umweltfaktoren sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum romantisiert man psychische Erkrankungen?

Es gibt verschiedene Gründe, warum psychische Erkrankungen romantisiert werden könnten. Ein Grund könnte darin liegen, dass Mensch...

Es gibt verschiedene Gründe, warum psychische Erkrankungen romantisiert werden könnten. Ein Grund könnte darin liegen, dass Menschen, die an psychischen Erkrankungen leiden, oft als besonders kreativ, sensibel oder tiefgründig angesehen werden. Dies kann zu einer romantischen Vorstellung von psychischen Erkrankungen führen. Zudem kann die Romantisierung von psychischen Erkrankungen auch dazu dienen, Aufmerksamkeit oder Sympathie zu erlangen. Allerdings ist es wichtig zu betonen, dass psychische Erkrankungen keine romantischen Eigenschaften haben und ernsthafte medizinische Behandlung erfordern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer stellt diagnostiziert psychische Erkrankungen?

Psychische Erkrankungen werden in der Regel von Psychologen, Psychiatern oder Psychotherapeuten diagnostiziert. Diese Fachleute ha...

Psychische Erkrankungen werden in der Regel von Psychologen, Psychiatern oder Psychotherapeuten diagnostiziert. Diese Fachleute haben eine spezielle Ausbildung und Erfahrung im Erkennen und Behandeln von psychischen Störungen. Sie führen in der Regel Gespräche mit den Betroffenen, um Symptome zu erfassen, und können auch standardisierte Tests und Fragebögen verwenden, um eine genaue Diagnose zu stellen. Die Diagnose von psychischen Erkrankungen ist wichtig, um eine angemessene Behandlung zu planen und den Betroffenen zu helfen, ihre Symptome zu bewältigen. Es ist wichtig, sich an qualifizierte Fachleute zu wenden, um eine genaue Diagnose und angemessene Unterstützung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Psychologe Psychiater Therapeut Arzt Psychologin Psychotherapeut Facharzt Psychiatrie Diagnostik Behandlung

Können psychische Erkrankungen vererbt werden?

Können psychische Erkrankungen vererbt werden? Ja, es gibt Hinweise darauf, dass psychische Erkrankungen wie Depressionen, Angstst...

Können psychische Erkrankungen vererbt werden? Ja, es gibt Hinweise darauf, dass psychische Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen und Schizophrenie eine genetische Komponente haben und in manchen Familien gehäuft auftreten. Studien haben gezeigt, dass das Risiko, eine psychische Erkrankung zu entwickeln, höher ist, wenn nahe Verwandte ebenfalls betroffen sind. Allerdings spielen auch Umweltfaktoren eine wichtige Rolle bei der Entstehung von psychischen Erkrankungen, daher ist die Vererbung allein nicht ausschlaggebend. Es ist wichtig, dass Menschen mit einer familiären Vorbelastung aufmerksam auf mögliche Anzeichen achten und frühzeitig professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Neurotransmitter Psyche Trauma Vererbung Gene Synapse Stress Umwelt Erbgut

Ehemalige Heimkinder der DDR
Ehemalige Heimkinder der DDR

Ehemalige Heimkinder der DDR , Traumatische Erfahrungen und deren Bewältigung über die Lebensspanne , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 28.00 € | Versand*: 0 €
Psychische Erkrankungen Als Gesellschaftliche Aufgabe  Gebunden
Psychische Erkrankungen Als Gesellschaftliche Aufgabe Gebunden

Psychische Erkrankungen sind eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung mit vielen Facetten und müssen als solche auch interdisziplinär betrachtet werden. Der vorliegende Sammelband setzt genau hier an und hat das Ziel ein differenziertes Bild über die Bedeutung psychischer Erkrankungen und den gesellschaftlichen Umgang mit ihnen zu zeichnen. Die vielfältigen Fragen die sich dabei stellen werden durch Vertreter*innen aus den Gesundheits- Sozial- und Geisteswissenschaften erörtert. Dies beinhaltet theoretische sowie praktische Perspektiven mit historischen aktuellen und zukunftsperspektivischen Schwerpunkten die sich insgesamt dem Ziel widmen aktuelle Herausforderungen aufzuzeigen und einen Beitrag zur Verbesserung der psychischen Gesundheitsversorgung in den Bereichen der Krankheitsbehandlung Prävention und Gesundheitsförderung zu leisten.

Preis: 139.99 € | Versand*: 0.00 €
Handbuch psychische Erkrankungen für soziale Berufe
Handbuch psychische Erkrankungen für soziale Berufe

Handbuch psychische Erkrankungen für soziale Berufe , Ein Lehrbuch für Studium und Praxis , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 201501, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Kizilhan, Jan Ilhan, Seitenzahl/Blattzahl: 352, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen und Tabellen, Fachschema: Psychische Erkrankung~Psychopathologie / Psychische Erkrankung~Sozial / Berufe~Sozialwesen (Berufe), Fachkategorie: Soziale Arbeit~Psychische Störungen~Psychische Gesundheitsvorsorge~Psychiatrie, Warengruppe: HC/Angewandte Psychologie, Fachkategorie: Pflege von psychisch Kranken, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: VWB-Verlag, Verlag: VWB-Verlag, Verlag: Aglaster, Rolf, Länge: 211, Breite: 163, Höhe: 25, Gewicht: 576, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 32.00 € | Versand*: 0 €
Psychische Erkrankungen bei Schülern (Hentschel, Angela)
Psychische Erkrankungen bei Schülern (Hentschel, Angela)

Psychische Erkrankungen bei Schülern , Symptome erkennen und sensibel handeln (Alle Klassenstufen) , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20200727, Produktform: Kartoniert, Beilage: Broschüre klebegebunden, Autoren: Hentschel, Angela, Seitenzahl/Blattzahl: 96, Themenüberschrift: EDUCATION / Teaching Methods & Materials / General, Keyword: Alle Klassenstufen; Arbeits- und Sozialverhalten; Ratgeber; Sozialkompetenz & Klassenklima, Fachschema: Schule / Psychologie, Psychotherapie~Didaktik~Unterricht / Didaktik~Psychische Erkrankung / Störung~Störung (psychologisch)~Bildungssystem~Bildungswesen, Fachkategorie: Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden~Bildungssysteme und -strukturen~Schule und Lernen, Altersempfehlung / Lesealter: 23, Genaues Alter: ÜBE, Fachkategorie: Psychische Störungen, Text Sprache: ger, Verlag: scolix, Verlag: scolix in der AAP Lehrerwelt GmbH, Breite: 151, Höhe: 10, Gewicht: 151, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Schulform: Schulformübergreifend, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2615222

Preis: 19.99 € | Versand*: 0 €

Woher kommen psychische Erkrankungen/Störungen?

Psychische Erkrankungen und Störungen können aus einer Vielzahl von Gründen entstehen. Sie können genetische Ursachen haben, durch...

Psychische Erkrankungen und Störungen können aus einer Vielzahl von Gründen entstehen. Sie können genetische Ursachen haben, durch traumatische Erfahrungen oder schwierige Lebensumstände ausgelöst werden oder auf eine Kombination verschiedener Faktoren zurückzuführen sein. Es ist wichtig zu beachten, dass psychische Erkrankungen nicht die Schuld des Betroffenen sind und dass sie durch eine Kombination von biologischen, psychologischen und sozialen Faktoren entstehen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind mehrere psychische Erkrankungen üblich?

Ja, es ist durchaus üblich, dass Menschen mit mehreren psychischen Erkrankungen gleichzeitig diagnostiziert werden. Dies wird als...

Ja, es ist durchaus üblich, dass Menschen mit mehreren psychischen Erkrankungen gleichzeitig diagnostiziert werden. Dies wird als Komorbidität bezeichnet. Häufig treten beispielsweise Depressionen zusammen mit Angststörungen oder Suchterkrankungen auf. Die genaue Kombination der Erkrankungen kann jedoch von Person zu Person unterschiedlich sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was versteht man unter psychische Erkrankungen?

Was versteht man unter psychische Erkrankungen? Psychische Erkrankungen sind Störungen, die das Denken, Fühlen und Verhalten einer...

Was versteht man unter psychische Erkrankungen? Psychische Erkrankungen sind Störungen, die das Denken, Fühlen und Verhalten einer Person beeinflussen können. Sie können verschiedene Formen annehmen, wie Angststörungen, Depressionen, Schizophrenie oder bipolare Störungen. Diese Erkrankungen können die Lebensqualität einer Person stark beeinträchtigen und professionelle Hilfe erforderlich machen. Es ist wichtig, psychische Erkrankungen ernst zu nehmen und angemessen zu behandeln, um das Wohlbefinden und die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Diagnose Symptome Therapie Stigma Ursachen Prävention Behandlung Genesung Bewältigung Forschung

Was gibt es für psychische Erkrankungen?

Was gibt es für psychische Erkrankungen? Es gibt eine Vielzahl von psychischen Erkrankungen, darunter Angststörungen wie Generalis...

Was gibt es für psychische Erkrankungen? Es gibt eine Vielzahl von psychischen Erkrankungen, darunter Angststörungen wie Generalisierte Angststörung und Panikstörung, affektive Störungen wie Depression und bipolare Störung, sowie psychotische Störungen wie Schizophrenie. Weitere häufige psychische Erkrankungen sind Essstörungen wie Anorexie und Bulimie, Suchterkrankungen wie Alkoholismus und Drogenabhängigkeit, sowie Persönlichkeitsstörungen wie Borderline-Persönlichkeitsstörung und Narzisstische Persönlichkeitsstörung. Es ist wichtig, dass Menschen mit psychischen Erkrankungen angemessene Unterstützung und Behandlung erhalten, um ihre Symptome zu lindern und ihre Lebensqualität zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Angst Schizophrenie Bipolare Störung Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) Obsessive-compulsive Disorder (OCD) Attention Deficit Hyperactivity Disorder (ADHD) Borderline-Störung Autismus Schizoidische Störung

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.