Links zum Thema Kinder & Erziehung

Alle Landesjugendämter + alle untergeordneten Bezirksstellen.
Wichtig, da diese Stellen sehr häufig Kopien der einst geführten Heimunterlagen besitzen und dort abgerufen werden können.
Wichtig, da über diese Stellen Hilfen bei aktuellen Problemen abgerufen werden kann.

Kinder und Jugendhilfegesetz
www.bundesrecht.juris.de
Deutsches Kinder- und Jugendhilfegesetz von 1990 (Sozialgesetzbuch - Achtes Buch).

Das online - Familienhandbuch
www.familienhandbuch.de

Eine exzellente Website, die zu allen Themen Kinder - Erziehung - Schule und dergleichen mit einer Fülle praktischer Ratschläge und Informationen aufwartet.
Durch das angeschlossene Forum, können Ratsuchende von anderen Eltern und Interessierten reale Antworten auf aktuelle Problemvorstellungen abrufen.
DIE Fachexpertin schlechthin.
Deren Analysen und Schriften zum Thema Ursachen und Wirkungen von Gewalt gegen Kinder in jeder Schule zur Pflicht erhoben werden müsste.
Auch Sie erkennt dass Primärübel dieser Welt, in der Gewalt die Kindern angetan wird.
Dr. Rumpf´s
Schriften zur Erziehung und Bildung

www.rumpfs-paed.de
Eine sehr beeindruckende und hochinformative Webseite zum gestellten Thema, aus Sicht eines praxiserprobten Diplompädagogen. Mit seinen zahlreichen praktisch orientierten Fallbeispielen stellt Herr Dr. Rumpf in verständlicher Sprache so manche pädagogische Probbeme, wie auch Ansätze zu deren Überwindung dar.
Hier spürt man durch jede Seite hinweg, den sozial und menschlich engagierten Fachmann.
Misshandlungsopfer
Sylvie Noelle Martin

www.misshandlungsopfer.de
Diese Webseite berichtet von den zahlreichen, Erniedrigungen, körperlichen und seelischen Misshandlungen die ein Mädchen innerhalb ihrer "schönsten" Jahre durchleiden musste.
Erschütternd die therapeutischen Erfahrungen, mit denen in hilflosester Weise die Folgen dieser missratenen Kindheit bearbeitet wurden.

erzieherin-online.de
www.erzieherin-online.de

Hier ergeben sich Chancen die einstige und gegenwärtige Heimerziehungspraxis mit jenen Menschen zu erörtern, die sich dazu berufen fühlen, junge Menschen erzieherisch zu einem selbstständigen und selbstgenügsamen Leben zu leiten.

Pflegeeltern
www.pflegeeltern.de

Eine wichtige Austauschplattform für jene Menschen, die zeitweise oder auf Dauer Kindern eine neue Heimat bieten, um ihnen die Liebe und Geborgenheit zu schenken, die ihnen von den eigenen Eltern vielfach nicht geboten werden kann.

TOP-Link

schutzlos-wehrlos

www.schutzlos-wehrlos.de

Eine Webseite die unter die Haut geht. Denn hier wurde zahlreichen Opfer von Kindesmisshandlungen bis hin zu ihrem erlösenden Tod mit ihrer qualvollen Leidensgeschichte ein bleibendes Mahnmal gesetzt, um begreiflich zu machen, dass es mehr als bigotter Sonntagsreden zu einem wirksamen Kinderschutz bedarf.
Achtung, die Inhalte und weiterführende Bildmaterial könnte traumatisierend wirken.

Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlungen und
-Vernachlässigung

www.dgfi.de

Dieser Verein setzt sich mehrheitlich aus Medizinern/Innen, Juristen/Innen, Pädagogen/Innen, Psychologen/Innen und Erziehern/Innen zusammen um auf hohem Niveau gegen alle Formen von Kindesmisshandlungen und Vernachlässigungen anzukämpfen.

Das böse Kind
psychische Kindesmisshandlung

www.dasboesekind.de

Hier meldet sich ein Betroffener mit kurzen und sachlichen Inhalten zu Wort um anhand seiner eigenen Leidensodysee zu erläutern wie es scheinbar nur weniger Anlässe psychischer Misshandlungen bedarf um einen Menschen in jungen Jahren für sein gesamtes weitere Leben regelrecht hinzurichten.